Melbourn Australien Formel 1 Rennen 1998

Melbourn Australien 1998

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 

Winfried , Hendrik und ich waren
bereits 1 Woche vor dem Rennen in
Melbourn und haben mit einem
Hubschrauber die Gegend erkundet.

DFür Besucher ein sehr schöner Anblick der 12 vom Meerwasser
und bis zu 60 Meter hohen Felsformationen. Heute sind es nur noch acht.
Den Namen gaben ihnen die Küstenbewohner um Touristen  anzulocken.
Sie stehen im Port-Campbell Nationalpark und gehören zu den meist-
fotografierten Motiven der jährlich Millionen Touristen.


Bei der Felsformation Diie 12 Apsteln

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü