COSTA PACIFICA Norwegische Fjorde bis zum Nordkap 2013

Bergen - Costa Pacifica Norwegische Fiorde bis zum Nordkap 2013

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bergen

Die Route > Die Ziele
 

Die Stadt Bergen wurde 1070 gegründet. Im 12. und 13. Jhd.,
als das Königreich Norwegen auf dem Höhepunkt seiner
Macht stand und enge Beziehungen zwischen dem Mutterland
und den norwegischen Kolonien auf den Inseln im Westen
unterhielt, war Bergen die Hauptstadt Norwegens. Bergen war
Residenzstadt der norwegischen Könige und als Hafenstadt
Schauplatz vieler historischer Ereignisse. Der Wohlstand und
die Bedeutung Bergens gingen auf den Fischexport zurück. Es
wurde dabei hauptsächlich mit getrocknetem Fisch gehandelt,
der im Mittelalter zu den wichtigsten Produkten zählte. Die
Stadt wuchs zur größten Norwegens heran. Heute ist Bergen
jedoch mit fast 250.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt
Norwegens. Nur die Hauptstadt Oslo ist größer. Die Stadt liegt
reizvoll eingebettet in einer Gegend zwischen sieben Bergen
und dem Meer und wird durch eine Vielzahl von Inseln von der
Nordsee abgeschirmt. Auf diesem Ausflug erkunden Sie die
Stadt und ihre Umgebung vom Wasser aus und auf dem
Landweg. Eine Etappe der Tour, zwischen dem landschaftlich
schönen Insel-Archipel vor Bergen und dem Lysefjord, wird mit
dem Boot zurückgelegt. Dann steigen Sie in den Reisebus um.
Mit dem Reisebus fahren Sie durch die Vororte und das
Stadtzentrum. An der "Bryggen" steigen Sie aus, um mit dem
Reiseleiter durch die Gassen zwischen den malerischen
Lagerhäusern entlang der Straße und dem Ufer zu gehen.
Diese Häuser waren einst Kontore der Hanse-Kaufleute. Die
Hanse-Kaufleute errichteten in Bergen um 1350 die erste
Handelsniederlassung und besaßen das Monopol für den
Handel mit Nordnorwegen. Zudem stand die Stadt über 200
Jahre lang unter dem politischen Einfluss der Hanse. Heute
sind in den ehemaligen Kaufmannshöfen, die auf der Liste des
UNESCO Weltkulturerbes stehen, Geschäfte, Restaurants,
Kaffeestuben und Künstlerateliers untergebracht.

Hier kann man all die Reisen onliene buchen



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü